Übersicht

Die Weiterbildung AZEK-FIDLEG vermittelt den Fachleuten an der Kundenfront die vom Gesetzgeber geforderten Kenntnisse zu FIDLEG-Verhaltensregeln und Fachwissen. Die live durchgeführten online-Seminare ermöglichen direkten Austausch mit Dozenten und Teilnehmern. Die vermittelten theoretischen Kenntnisse werden anhand praktischer Beispiele vertieft und verfestigt.

Factsheet
Daten Herbst ’22
Anmeldung

Zielpublikum

Das Programm richtet sich an Finanzberater, Kundenberater, Anlageberater, Finanzplaner und Fachspezialisten in unterstützenden Funktionen in der Kundenberatung

Format

Der Kurs umfasst vier online-Seminare von jeweils zwei Stunden Dauer. Die Seminare werden aufgezeichnet und mit den zugehörigen Präsentationen inkl. Quellenangaben und weiterführender Literatur anschliessend auf der AZEK Lernplattform aufgeschaltet. Als Seminarsprache kann Deutsch oder Französisch gewählt werden.

Zulassung

Es gibt keine Zulassungsbedingungen.

Zertifizierung / Anerkennung

Das AZEK FIDLEG Zertifikat für Berater bei einer FINMA-beaufsichtigten Organisation bedingt die Teilnahme an vier Seminaren pro Kalenderjahr, je zwei zu FIDLEG Verhaltensregeln und ESG.

Für die Teilnahme an den zwei Seminaren zu FIDLEG Verhaltensregeln pro Kalenderjahr wird das FIDLEG Zertifikat für Beraterregister verliehen. Die Teilnehmer erhalten damit den Ausbildungsnachweis gemäss FIDLEG Artikel 6 zu den Verhaltensregeln für die Beraterregister:

Akkreditiert für für SAQ Re-Zertifizierung