Übersicht

Das Basisprogramm richtet sich an die Kundenberater im Private Banking/Wealth Management. Durch den schnellen Wandel der Märkte und der Finanzprodukte, insbesondere der regulatorischen Vorgaben, müssen die Kundenberater ihr Wissen laufend aktualisieren und ergänzen. Die Ausbildung vermittelt die notwendigen Kernkompetenzen der Kundenberater in den Bereichen Wealth Management, Finanzinstrumente sowie Recht und Steuern. Nach erfolgreichem Abschluss werden der eidgenössische Fachausweis als Vermögensberater und das internationale Zertifikat AWM, anerkannt in verschiedenen Ländern Europas, Nordamerikas und Asiens, verliehen.

Factsheet | Broschüre
Downloads
Anmeldung

Zielpublikum

Das Programm richtet sich an alle Kundenberater, insbesondere aus den Bereichen Investment Advisory, Finanzplanung, Vermögensverwaltung und Private Banking.

Format

  • Der Lehrgang wird im distance-learning Format angeboten.
  • Das Studienmaterial auf der Lernplattform umfasst den kompletten Syllabus und enthält Kursunterlagen, Videos, ein Forum, vergangene Prüfungen mit Lösungen und Prüfungssimulation mit Testfragen.
  • Lernplattform in Englisch, Skripte pro Kapitel (pdf) in Englisch, Deutsch und Französisch verfügbar.

Subventionen des Bundes

Selbstzahler können vom Bund 50% der Ausbildungskosten zurückfordern

Zulassung

Die Ausbildung ist berufsbegleitend und zur Erlangung der Diplome muss ein Minimum an Berufserfahrung im Finanzbereich vorgewiesen werden. Details sind im Factsheet zu finden.

Testimonials

Diplomas

Fachausweis

Zertifikat

Diplomzusatz